Die Ausstellung 'Hass vernichtet' von Irmela Schramm dokumentiert Hass-Schmierereien im öffentlichen Raum und kontrastiert diese mit Geboten der Menschenwürde.

Die Aktionseinheit "Bunt gegen Braun' fordert zur kreativen Umgestaltung der fotografierten Hassparolen auf.

Mit bunten Farben und kreativer Um-Schreibung der Hassparolen markieren Jugendliche, was ihnen wichtig ist.

Die Ausstellung 'Hass vernichtet' sowie eine Materialsammlung 'Bunt gegen Braun' sind entleihbar.

 

Projekt-Kurzinfos

Zielgruppe »

schul./kichl. Unterricht / Jugendarbeit

Teilnehmerzahl »

10 - 35 Personen

Projektform »

4 - 5 Schulstunden

Kosten »

Kostenfrei bei Nutzung im Antikriegshaus



Kontakt-Informationen

Planspiel zu Anne FrankAntikriegshaus Sievershausen

Dokumentationsstätte
zu Kriegsgeschehen und über Friedensarbeit e. V.
Kirchweg 4 A · 31275 Lehrte/Sievershausen

Telefon: 05175 / 57 38
info(a)antikriegshaus.de
www.antikriegshaus.de

 

Hier können Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen » zum Kontaktformular!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!